Willkommen am Ebersdorfer See

beim FSV Ober-Grafendorf




Werte Mitglieder,

 

nach den Vorgaben und geltenden gesetzlichen Bestimmungen der Bundesregierung ist ab sofort bis auf Widerruf 

das Fischen am Ebersdorfer See verboten!!!

 

Der Vorstand

(Stand: 16.3.2020)


Werte Mitglieder,

 

auf Grund der aktuellen Lage betreffend Corona-Virus werden auch wir vom FSV Ober-Grafendorf der Empfehlung der Gesundheitsexperten nachkommen und demnächst keine Veranstaltungen durchführen. Das traditionelle Anfischen am 21.03.2020 mit gemütlichem Teil und Verköstigungen in der Fischerhütte entfällt somit. Alle Inhaber einer Jahreslizenz (oder Mitglieder mit gültiger Tageslizenz) dürfen dafür jedoch bereits am Montag, dem 16.03.2020 in die Angelsaison starten. Damit auch die Mitglieder welche keine Jahreslizenz besitzen nicht zu kurz kommen, können diese am Samstag dem 21.03.2020 ohne Tageskarte (wie üblich beim Anfischen) ihre Angeln auswerfen.

 

Vielen Dank für Eurer Verständnis,

 

 

Der Vorstand des FSV 

(Stand: 13.3.2020)


Liebe Petrijünger!

 

Am Samstag, dem 21.03.2020 startet die neue Saison. Der 1. Besatz 2020 mit Regenbogenforellen und Saiblingen wurde bereits durchgeführt, damit sich die Salmoniden akklimatisieren können. Bitte auch um Beachtung, dass der Fang beim Anfischen seit heuer zum Jahresfang gezählt wird und in die Lizenz einzutragen ist.

 

Petri Heil und bis bald am See,

Der Vorstand


Alle Interessierten bitte bei der Fischerhütte in die dafür vorgesehene Liste eintragen
Alle Interessierten bitte bei der Fischerhütte in die dafür vorgesehene Liste eintragen

Werte Mitglieder!

 

Vom Vorstand wurden die unten ersichtlichen Änderungen als Ergänzung zur bestehenden Fischereiordnung beschlossen. Diese werden ebenfalls im Schaukasten bei der Fischerhütte ersichtlich sein. Die Fischeiordnung 2018 ist weiterhin im Downloadbereich ersichtlich.

 

 

Auf ein baldiges Petri Heil im März 2020,

 

Der Vorstand